Die Antragsfrist für den Gemeinsamen Antrag 2022 sowie für die Weidetierprämie (Schafe und Ziegen) endet am 15. Mai 2022. Es wird empfohlen, den Antrag jetzt schnellstmöglich zu stellen (sofern noch nicht geschehen), damit bereits eine erste Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfung durch die Bewilligungsstelle erfolgen und im Zweifelsfall noch entsprechend reagiert werden kann. Die Beantragung der Weidetierprämie ist in diesem Jahr nach wie vor nur für Schafe und Ziegen möglich. Sofern sich im Rahmen der Antragstellung Probleme oder Schwierigkeiten ergeben, stehen die Kolleginnen und Kollegen des Sachgebietes Förderung weiterhin telefonisch zur Verfügung (06621/87-2226, -2228, -2222, -2230, -2255, -2221).