Amerikanische Faulbrut bei Bienen festgestellt

Nach amtlicher Feststellung der Amerikanische Faulbrut der Bienen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg hat das Veterinäramt einen Sperrbezirk für Bebra und Alheim festgelegt. In den Alheimer Ortsteilen Nieder- und Oberellenbach sowie im Stadtgebiet Bebra wurde in der vergangenen Woche die...

weiterlesen

Broschüre "Dabei statt allein!" als Download

Die Vereine und Verbände der Migranten/-innen in unserem Landkreis sind wichtige und wertvolle Organisationen, die mit ihren Angeboten hervorragende Integrationsarbeit leisten. Sie sind interkulturelle Brückenbauer zur einheimischen Bevölkerung.

weiterlesen

Lullusfest 2019 in vollem Gange

Nach dem Entzünden des Fierches um Punkt 12 Uhr, startete am Montagmittag der Lolls-Festumzug am Bad Hersfelder Marktplatz. Auch der Landkreis Hersfeld-Rotenburg war mit den Mitgliedern des Kreisausschusses vertreten und feierte den Beginn des wohl ältesten Volksfestes der Welt und damit...

weiterlesen

Kreisbrandmeister Stefan Hertrampf verabschiedet

Mit Stefan Hertrampf scheidet für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg nach 22 Jahren eine Persönlichkeit aus dem Amt des Kreisbrandmeisters aus, die sich weithin große Anerkennung und Wertschätzung erworben hat. Landrat Dr. Michael Koch und Kreisbrandinspektor Marco Kauffunger...

weiterlesen

Landkreis löscht im Miniaturformat

Ab sofort können alle Feuerwehren im Kreis mit einem Schaumlöschtrainer üben: Immer öfter müssen Feuerwehren Brände mit Schaum löschen. Um das Löschmittel richtig einzusetzen, braucht es jedoch ein qualifiziertes Training. Das können die...

weiterlesen

Bauarbeiten abgeschlossen

Eingangsbereich der Großsporthalle Heringen fertig saniert Die Bauarbeiten zur Erweiterung des Eingangsbereiches der Großsporthalle in Heringen, die zur Werratalschule der Stadt gehört, sind abgeschlossen. Es wurde nicht nur ein 56 Quadratmeter großer Anbau errichtet,...

weiterlesen

Stets mit vollem Herzen dabei

Für  Verdienste in der Kreisverwaltung geehrt: „Jeder Arbeitgeber, dem es gelingt Mitarbeiter über Jahrzehnte an sich zu binden, kann stolz auf sich und die Mitarbeiter sein. Denn das ist keine Selbstverständlichkeit mehr“, dankte Landrat Dr. Michael Koch den...

weiterlesen

Landkreis will Kommunen unterstützen

Jedes kommunale Freibad erhält 20.000 Euro: Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg betreiben zehn Kommunen Freibäder, womit sie einen standortnahen Schwimmunterricht ermöglichen. Der Kreis will die Kommunen dabei unterstützen und bezuschusst in 2019 jedes der zehn kommunalen...

weiterlesen

Die Aufgabe des Naturschutzes und der Landschaftspflege ist es, Natur und Landschaft um ihrer selbst Willen, aber auch als Lebensgrundlage des Menschen mit ihrer Vielfalt, Eigenart und Schönheit einschließlich der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushaltes dauerhaft zu bewahren.
Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises ist zuständig für den Erhalt und die Pflege der zahlreichen Naturdenkmale und der geschützten Landschaftsbestandteile.

Der Schutz des Grundwassers, des Bodens und der oberirdischen Gewässer - und somit im übertragenen Sinne letztendlich auch des Menschen - sind die Kernaufgaben des Sachgebietes Wasser- und Bodenschutz, als Untere Wasserbehörde.

 

Kontakt
Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Fachdienst Ländlicher Raum
Hubertusweg 19
36251 Bad Hersfeld

Leitung
Michael Wamser

Telefon

06621 87-2203

 
Fax

06621 87-2210

 
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg • IBAN: DE26 5325 0000 0000 0000 31 • BIC: HELADEF1HER 

Postbank Frankfurt/M. • IBAN: DE92 5001 0060 0212 4776 07 • BIC: PBNKDEFF