Arsen-Belastung: Unterstützung für Anwohner

Das Zwischenergebnis eines rechtshistorischen Gutachtens, welches das Land Hessen in Auftrag gegeben hat, besagt, dass das Land die Sanierung der mit Arsen verseuchten Grundstücke nicht bezahlen muss. Landrat Dr. Michael Koch hat daraufhin sein Versprechen erneuert: „Die Betroffenen...

weiterlesen

So aufgeschlossen sind Senioren bei Technik

In einer Kooperation haben der Landkreis Hersfeld-Rotenburg und die Hochschule Fulda herausgefunden, wie aufgeschlossen die Senioren in unserem Landkreis tatsächlich Technik im Alltag gegenüberstehen. Hier geht's zu den Ergebnissen:

weiterlesen

Amt nutzt jetzt Luca-App zur Kontaktnachverfolgung

Die Pandemie per Smartphone zu bekämpfen – das ist die große Hoffnung, die auf der Luca-App ruht. Mittlerweile sind alle hessischen Gesundheitsämter an die App angeschlossen, wodurch Papierlisten zur Corona-Kontaktermittlung und –verfolgung zu einem Großteil...

weiterlesen

1200 Einsatzkräfte der Feuerwehren werden geimpft

Gute Nachrichten für die freiwilligen Feuerwehren: Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg hat über 1200 Impftermine für die Einsatzkräfte der Feuerwehren geschaffen. Bereits ab Freitag werden die ersten Feuerwehrkameradinnen und -kameraden im Impfzentrum des Landkreises...

weiterlesen

Ab sofort gilt nur noch Bundes-Notbremse im Kreis

Mit sofortiger Wirkung hat der Landkreis Hersfeld-Rotenburg seine beiden Allgemeinverfügungen aufgehoben. Landrat Dr. Michael Koch sagt: „Durch die beschlossene Bundes-Notbremse haben wir nun Maßnahmen, die bundesweit gelten. Diese wollen wir auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg...

weiterlesen

Land sichert Fortbestand aller Ausbildungsberufe

Das Land Hessen hat mit einer Neuausrichtung der Berufsschulstandorte für langfristige Planbarkeit gesorgt. Landrat Dr. Michael Koch sagt: "Das ist ein wichtiges Zeichen zur Stärkung unseres ländlichen Raums und ein Glücksfall für die Region." Der Erhalt aller...

weiterlesen

Landkreis führt digitalen Rechnungsworkflow ein

Die Kreisverwaltung hat einen vollständig elektronischen Rechnungsworkflow (RWF) eingeführt. Damit geht der Landkreis Hersfeld-Rotenburg einen weiteren wichtigen Schritt zur Digitalisierung der Arbeitsprozesse.

weiterlesen

Bundeswehr unterstützt Gesundheitsamt

In der nun schon dritten Woche unterstützt die Bundeswehr auch die Kreisverwaltung im Kampf gegen das Coronavirus. 10 Soldatinnen und Soldaten sind an sieben Tagen in der Woche im Einsatz, um die Pandemie einzudämmen - im Bereich der Kontaktnachverfolgung.

weiterlesen

Die Kindertagesbetreuung wird in Tageseinrichtungen, also Kindergärten, Horte, oder Krippen und als Kindertagespflege in familiärer Form angeboten.


Kindertageseinrichtungen
Die Kindertageseinrichtungen im Landkreis sind in Trägerschaft der Städte und Gemeinden oder in kirchlicher oder freier Trägerschaft. Hier beschränkt sich der Landkreis auf die Fachaufsicht und Fachberatung. Er bietet Fortbildungen für die Fachkräfte an, berät bei Neu- und Umbaumaßnahmen, unterstützt bei der Beantragung von Fördergeldern und bereitet die Erteilung von Betriebserlaubnissen durch das Land vor. Eltern werden beraten, wenn es Probleme bei der Auswahl des richtigen Betreuungsangebotes oder Unzufriedenheiten mit der besuchten Einrichtung bestehen.

Eine Übersicht aller Kindertageseinrichtungen stellen wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung.


Kontakt
Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Fachdienst Kinder- und Jugendhilfe
Kindergartenfachberatung/-aufsicht
Friedloser Straße 12
36251 Bad Hersfeld

Michaela Dietz
Zimmer: 709

Telefon: 06621 87-5209
Telefax: 06621 87-575209
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bärbel Eisfeld
Zimmer: 713

Telefon: 06621 87-5210
Telefax: 06621 87-575210
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mona Imhof - BEP
Zimmer: 705
Telefon: 06621 87-5211
Telefax: 06621 87-575211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Kindertagespflege

Die Betreuung von Kindern durch Tagesmütter oder Tagesväter ist für Kinder unter drei Jahren eine Alternative zur Kindertageseinrichtung. Für ältere Kinder ist sie manchmal zusätzlich erforderlich, wenn die Arbeitszeiten der Eltern außerhalb der Öffnungszeiten des Kindergartens liegen.


Die Kindertagespflege bildet Tagespflegepersonen aus, vermittelt Betreuungsangebote an suchende Eltern und berät bei Problemen während der Betreuung. Die Kindertagespflege übernimmt auch die Bezahlung der Kindertagespflege, wenn der Bedarf aufgrund von Berufstätigkeit, Ausbildung oder einer sozialen Notlage besteht.

Hier geht's zum Flyer der Kindertagespflege. 


Kontakt
Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Fachdienst Kinder- und Jugendhilfe
Kindertagespflege
Friedloser Straße 12
36251 Bad Hersfeld


Andrea Kraus-Recke
Zimmer: 704
Telefon: 06621 87-5213
Telefax: 06621 87-575213
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mona Imhof
Zimmer: 705
Telefon: 06621 87-5211
Telefax: 06621 87-575211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Manuela Jentsch
Zimmer: 705
Telefon: 06621 87-5212
Telefax: 06621 87-575212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!