Teilen

Untermenü

Der Landkreis bei Facebook

Button zu Facebook

KFZ-Online-Portal

Logo ikfz

Außerbetriebsetzung und Wiederzulassung

 

limestone quarry 83311 1920Nachdem es in den letzten Wochen wegen der Pläne zur Erweiterung des Kalksteinbruchs in Bebra-Gilfershausen zu Irritationen gekommen war, hatte Landrat Dr. Michael Koch am Montag Vertreter der Firma Beisheim, Heinrich Wacker (Experte für Landschaftspflege) sowie Bürgermeister Uwe Hassl zu einem Gespräch in das Landratsamt eingeladen. “Das Gespräch verlief in sehr konstruktiver Atmosphäre und es konnten Missverständnisse geklärt beziehungsweise Spekulationen entgegengetreten werden,“ so der Landrat.    

Wichtig sei Koch, dass diese Informationen allen potentiell Betroffenen zur Verfügung gestellt werden. Daher lädt der Landrat zu einer öffentlichen Infoveranstaltung am Montag, den 11. November, um 19 Uhr in die Aula der Beruflichen Schulen Bebra (Auestraße 30). 

Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Teilnehmen werden neben der Firma Beisheim auch Vertreter des Regierungspräsidiums Kassel, der Kreisverwaltung sowie Bürgermeister Uwe Hassl als Vertreter der Stadt Bebra.


„Die Informationsveranstaltung soll Vorbehalte abbauen und Gerüchten entgegentreten“, erklärt Koch und fügt hinzu: „Selbstverständlich müssen wir Ökologie und Ökonomie vereinbaren. Aber das sollte auf sachlicher Ebene diskutiert und umgesetzt werden.“

 

Bankverbindung

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg • IBAN: DE26 5325 0000 0000 0000 31 • BIC: HELADEF1HER 

Postbank Frankfurt/M. • IBAN: DE92 5001 0060 0212 4776 07 • BIC: PBNKDEFF