"Zurück auf den Platz - 1000 Trikots für unsere Vereine"

Mit der gemeinsamen Initiative „Zurück auf den Platz!“ haben Landkreis, Sportkreis und die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg dem Corona-Frust den Kampf angesagt: Um die Motivation in allen Kinder- und Jugendabteilungen anzukurbeln, vergeben die Kooperationspartner 1.000 Trikots an die Sportvereine im Kreis. Landrat Dr. Michael Koch sagt: „Die Idee zu der Aktion ist mir durch Gespräche mit Trainern gekommen, die mir ihre Sorge geschildert haben, dass Nachwuchs durch die lange Trainingspause verloren gehen könnte. Um vor allem Kinder und Jugendliche zu motivieren, möchten wir mit unserer Aktion einen besonderen Anreiz schaffen. Ich danke allen Beteiligten und freue mich sehr, mit unserem Fußballweltmeister Uwe Bein einen herausragenden Schirmherrn für die Veranstaltung gewonnen zu haben.“


Wie die Beteiligten in einer Live-Schaltung zu den neuen Vereinsförderrichtlinien des Landkreises am Dienstagabend erstmals verkündeten, sind alle Sportvereine aufgerufen, sich für ein Sponsoring um einen Komplett-Satz Trikots oder Sport-Shirts zu bewerben. Hierfür müssen die Vereine lediglich einen Antrag ausfüllen, der unter www.hef-rof.de/vereinsfoerderung abrufbar ist. Da damit zu rechnen ist, dass die zur Verfügung stehenden 50 Trikotsätze (jeweils 15 Trikots inkl. Torwarttrikot) und 250 Lauf-Shirts schnell vergriffen sind, ist Schnelligkeit gefragt.

Die Vorstände der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg Reinhard Faulstich und Thomas Walkenhorst sagen: „Eine Initiative, die die Kinder im Landkreis zu mehr Bewegung – bestenfalls sogar an der frischen Luft – motivieren soll, unterstützen wir natürlich gerne. Hoffentlich steigt so die Vorfreude auf eine schnelle Rückkehr in unser altes Leben noch ein wenig mehr.“ Auch Fußballexperte Uwe Bein, der die Schirmherrschaft der Aktion übernommen hat, ist überzeugt: „Die Kinder- und Jugendarbeit unserer Sportvereine liegt mir sehr am Herzen. Es ist wichtig, unserem Nachwuchs eine Perspektive zu bieten für die Zeit nach der Corona-Pandemie. Die Aktion stärkt zudem den Teamgedanken in den Vereinen.“

trikot1

Sportlicher Aufruf: Die Initiator der Aktion „Zurück auf den Platz!“ Landrat Dr. Michael Koch (rechts), die Sparkassen-Vorstände Reinhard Faulstich und Thomas Walkenhorst sowie Sportkreisvorsitzender Christian Grunwald (links) hoffen auf viele Teilnahmen.


Sportkreisvorsitzender Christian Grunwald drückt allen Vereinen die Daumen: „Wir freuen uns, wenn wir mit dieser Aktion ohne viel Aufwand den jungen Sportlerinnen und Sportlern eine Freude machen können. Es wird Zeit, die Corona-Pandemie schnellstmöglich soweit einzudämmen, dass die Trikots auch Verwendung in den Vereinen finden und im Wettkampfbetrieb genutzt werden. Bis unsere Kinder wieder auf dem Platz oder in der Halle stehen, kann es gar nicht schnell genug gehen.“

 

Hier geht's zum Teilnehmerbogen 

 

 

Hier gibt's den Live-Stream noch einmal zum Nachschauen: 

 

Sparkasse LogoSportkreis HefRofWappen mit Schriftzug300