coronaMehrsprachige Informationen zum Corona-Virus gibt es unter anderem auf der Internetseite der Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration. Weitere einfache und verschiedensprachige Videos gibt es beispielsweise auf der Informationsplattform Handbook Germany.

Gemischt BdL NEUDie Mitarbeiter der Kreisverwaltung stehen auch trotz der momentan angespannten Lage rund um das Coronavirus weiterhin für die Bürger im Landkreis zur Verfügung. Der Dienstbetrieb wird weiterhin aufrecht erhalten. Allerdings haben sich die Aufgaben und der Arbeitsalltag in vielen Fällen verändert. In einer neuen Serie von Kurzporträts stellen wir einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor, stellvertretend für ganze Abteilungen, und beschreiben, wie Corona die Arbeit im Landratsamt beeinflusst.

Cantus Zug 3 MittelHeute, 20. April wird auf nahezu allen Buslinien im Landkreis wieder der Regelfahrplan, das heißt der Fahrplan für Schultage (S), aufgenommen. Neben dem Busverkehr verkehren auch die Bahnlinien RB5, RB6 und RB7 ab heute wieder regulär im Stundentakt.

4Kreisehrenamtstag BergmannskapelleGrund zur Freude im letzten aktiven Bergbaugebiet Deutschlands: Das Steigerlied wird offiziell in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes von Nordrhein-Westfalen aufgenommen. Die drei CDU-Landräte aus der Kaliregion in Hessen und Thüringen begrüßen diese Entscheidung und weisen auf die überregionale Bedeutung des Steigerlieds hin.

Gruppenbild Schutzmasken GroßNachdem sich Mitte März die Situation rund um das Coronavirus auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angespannt hat, waren die ersten Folgen auch in der Kreisverwaltung deutlich zu spüren: Langjährige Lieferanten für Schutzmasken hatten Lieferschwierigkeiten oder fielen ganz aus. In Zusammenarbeit mit dem Klinikum Hersfeld-Rotenburg entschied sich Landrat Dr. Michael Koch daher für eine unmittelbare Beschaffung zusätzlicher Masken direkt aus China.

coronaDie Hessische Landesregierung hat sich gestern Abend nach der Videokonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder im Kabinettausschuss Corona beraten und das weitere Vorgehen in der Corona-Krise festgelegt. Insbesondere die Frage, zu welchem Zeitpunkt die Schule mit welchen Klassen wieder beginnen wird, wurde konkretisiert. Darüber informierten der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und der Hessische Kultusminister Alexander Lorz heute in Wiesbaden.

Video Unterricht Musikschule PM GroßDie Schließung der Unterrichtsstätten der Musikschule Hersfeld-Rotenburg zur Corona-Prävention kam mit relativ kurzer Vorlaufzeit, wie bei allen anderen Institutionen und Unternehmen. Der Unterricht läuft aber inzwischen wieder weiter, über digitale Medien.

KS SchutzausrüstungK+S unterstützt die beiden Landkreise Hersfeld-Rotenburg und Wartburgkreis mit dringend benötigter Schutzausrüstung. Der Rettungsdienst des Wartburgkreises erhielt Masken, Schutzanzüge und Schutzbrillen. Dr. Michael Koch, Landrat von Hersfeld-Rotenburg, holte jetzt persönlich Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel in größerer Menge im Logistik Center in Philippsthal ab. Die Ausrüstung hatte K+S zur Verfügung gestellt.

Senior HandyGerade in der aktuellen Situation rund um das Coronavirus ist es wichtiger denn je, die Gemeinschaft in den Gemeinden und Städten zu stärken. Nachbarschaftshilfe ist ein tragender Bestandteil, der besonders alleinstehende Senioren und Menschen, die zur Risikogruppe gehören, versorgen kann. Durch die Einschränkung von persönlichem Kontakt gestaltet sich dies jedoch schwierig.

telefon blauDas für alle Fragen rund um Corona eingerichtete Bürgertelefon des Landkreises Hersfeld-Rotenburg ist über die Osterfeiertage von Freitag, 10. April bis einschließlich Montag, 13. April nicht erreichbar.

SpuckschutzDen Durchblick behalten trotz Corona: Das neuartige Virus hält derzeit quasi die ganze Welt in Atem – dennoch muss der Alltag weitergehen. Das gilt auch für den Dienstbetrieb in der Kreisverwaltung. Gerade in den öffentlichen Bereichen des Landratsamts wurden deshalb besondere Vorkehrungen getroffen.

KiJuFoeViele Eltern betreuen ihre Kinder aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus schon seit einigen Wochen selbst. Jetzt beginnen die Osterferien und die Kinder wollen natürlich weiterhin was zu tun haben. Unsere Kinder-, Jugend- und Familienförderung möchte in dieser schwierigen Zeit niemanden allein lassen. Daher haben sie ein kreatives Angebot ausgearbeitet, das Eltern, Kindern, Jugendlichen, Lehrkräften und Jugendarbeitern Anregungen bietet, die Zeit kreativ zu nutzen und zusammen neue Wege für ein gemeinsames Miteinander zu entdecken. 

Alle SamstagDie Mitarbeiter der Kreisverwaltung stehen auch trotz der momentan angespannten Lage rund um das Coronavirus weiterhin für die Bürger im Landkreis zur Verfügung. Der Dienstbetrieb wird weiterhin aufrecht erhalten. Allerdings haben sich die Aufgaben und der Arbeitsalltag in vielen Fällen verändert. In einer neuen Serie von Kurzporträts stellen wir einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor, stellvertretend für ganze Abteilungen, und beschreiben, wie Corona die Arbeit im Landratsamt beeinflusst.

streit eltern kindHersfeld-Rotenburg, 2. April 2020 - Wie die Erziehungsberatungsstelle helfen kann: Kindertageseinrichtungen und Schulen sind aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen, ebenso mussten Vereine, Jugend- und Familienzentren sowie Freizeitmöglichkeiten außer Haus ihre Angebote einstellen. Familien sind jetzt an die Wohnung gebunden. „Durch den Wegfall der gewohnten sozialen Kontakte steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich Konflikte in Familien zuspitzen“, erklärt die Jugendamtsleiterin des Landkreises Hersfeld-Rotenburg Anette Kranz.

Unterkategorien

Bankverbindung

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg • IBAN: DE26 5325 0000 0000 0000 31 • BIC: HELADEF1HER 

Postbank Frankfurt/M. • IBAN: DE92 5001 0060 0212 4776 07 • BIC: PBNKDEFF