Broschüre "Dabei statt allein!" als Download

Die Vereine und Verbände der Migranten/-innen in unserem Landkreis sind wichtige und wertvolle Organisationen, die mit ihren Angeboten hervorragende Integrationsarbeit leisten. Sie sind interkulturelle Brückenbauer zur einheimischen Bevölkerung.

weiterlesen

Lullusfest 2019 in vollem Gange

Nach dem Entzünden des Fierches um Punkt 12 Uhr, startete am Montagmittag der Lolls-Festumzug am Bad Hersfelder Marktplatz. Auch der Landkreis Hersfeld-Rotenburg war mit den Mitgliedern des Kreisausschusses vertreten und feierte den Beginn des wohl ältesten Volksfestes der Welt und damit...

weiterlesen

Kreisbrandmeister Stefan Hertrampf verabschiedet

Mit Stefan Hertrampf scheidet für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg nach 22 Jahren eine Persönlichkeit aus dem Amt des Kreisbrandmeisters aus, die sich weithin große Anerkennung und Wertschätzung erworben hat. Landrat Dr. Michael Koch und Kreisbrandinspektor Marco Kauffunger...

weiterlesen

Landkreis löscht im Miniaturformat

Ab sofort können alle Feuerwehren im Kreis mit einem Schaumlöschtrainer üben: Immer öfter müssen Feuerwehren Brände mit Schaum löschen. Um das Löschmittel richtig einzusetzen, braucht es jedoch ein qualifiziertes Training. Das können die...

weiterlesen

Bauarbeiten abgeschlossen

Eingangsbereich der Großsporthalle Heringen fertig saniert Die Bauarbeiten zur Erweiterung des Eingangsbereiches der Großsporthalle in Heringen, die zur Werratalschule der Stadt gehört, sind abgeschlossen. Es wurde nicht nur ein 56 Quadratmeter großer Anbau errichtet,...

weiterlesen

Stets mit vollem Herzen dabei

Für  Verdienste in der Kreisverwaltung geehrt: „Jeder Arbeitgeber, dem es gelingt Mitarbeiter über Jahrzehnte an sich zu binden, kann stolz auf sich und die Mitarbeiter sein. Denn das ist keine Selbstverständlichkeit mehr“, dankte Landrat Dr. Michael Koch den...

weiterlesen

Landkreis will Kommunen unterstützen

Jedes kommunale Freibad erhält 20.000 Euro: Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg betreiben zehn Kommunen Freibäder, womit sie einen standortnahen Schwimmunterricht ermöglichen. Der Kreis will die Kommunen dabei unterstützen und bezuschusst in 2019 jedes der zehn kommunalen...

weiterlesen

Gründer von nebenan.de begeistert Fachpublikum

Michel Vollmann, Sozialunternehmer und Startup-Gründer aus Berlin, stellte beim Fachforum Zuhause.Gut.Vernetzt die digitale Nachbarschaftsplattform nebenan.de vor. Im Rahmen des Projektes „Modellregion Inklusion“, das durch das hessische Sozialministerium für den...

weiterlesen

Wer eine öffentliche Versammlung unter freiem Himmel oder einen Aufzug veranstalten will, muss diese grundsätzlich spätestens 48 Stunden vor Bekanntgabe (= Einladung von Teilnehmern oder Aufruf mit unterschiedlichen Medien) anmelden.

 

An wen muss ich mich wenden?

Die für den Versammlungsort zuständige allgemeine Ordnungsbehörde, bei Gemeinden unter 7.500 Einwohnern die Kreisordnungsbehörde.

 

Was sollte ich noch wissen?

Die Anmeldung ist an keine Form gebunden, muss aber bestimmte Informationen wie

  • Name und Anschrift des Veranstalters / der Veranstalterin (Privatperson oder Organisation),
  • Name, Anschrift, Telefon und Fax des Versammlungsleiters / Versammlungsleiterin,
  • Art,  Gegenstand und Ablauf der Versammlung,
  • Datum, Zeit und Ort der Versammlung, bei Aufzügen die beabsichtigte Aufzugsstrecke,
  • Zahl der Ordner,
  • voraussichtliche Teilnehmerzahl und
  • vorgesehene Hilfsmittel (Lautsprecher, Transparente etc.)
beinhalten.

Bei Erforderlichkeit werden im Vorfeld mit dem Veranstalter / der Veranstalterin Kooperationsgespräche über den Ablauf und die Durchführung der Versammlung geführt.

 
 
Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Ordnungs- und Gewerbewesen
Friedloser Straße 12 
36251 Bad Hersfeld, Kreisstadt
 
Telefon06621 87-0
E-Mail über KontaktformularKontakt aufnehmen

Bankverbindung

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg • IBAN: DE26 5325 0000 0000 0000 31 • BIC: HELADEF1HER 

Postbank Frankfurt/M. • IBAN: DE92 5001 0060 0212 4776 07 • BIC: PBNKDEFF